Metallfreie Zahntechnik aus PeekStand 2014

   

In der modernen CAD CAM Technologie, die ich seit 2010 in meinem Labor nutze, bin ich durch weitere Forschungen und Tests auf das Material Peek gestoßen. Peek ist ein allergiefreier Hochleistungskunststoff, der seit langem in der Medizin eingesetzt wird, hier insbesondere in der plastischen,wiederherstellenden Chirurgie und Orthopädie. Das Material zeichnet sich durch eine ausserordentlich hohe Verträglichkeit aus. In der Kombi-Technik werden die Innenteleskope aus Zirkon gestaltet, sowie die gesamte Sekundärversorgung aus Peek in Kombination mit verträglichen Kunststoffen ( z.B. Valplast der Fa. Weithas ). Die gesamte Arbeit ist metallfrei und in der Regel komplett verträglich. Natürlich teste ich im Vorfeld alle Materialien, die zum Einsatz kommen, bei jedem Patienten einzeln aus.

 
background
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK