shim shim shim shim shim
Ecke Oben links Schatten oben Schatten oben Schatten oben Ecke Oben rechts
Schatten links shim shim shim Schatten links
shim shim
shim
Werner Becker
shim
Prof. Prof. h.c.
Dr. med. dent.
Tätigkeitsschwerpunkte:
naturheilkundliche Zahnmedizin
ganzheitliche Kieferorthopädie
shim
Werner Becker
shim shim shim

Niehler Damm 275
50735 Köln-Niehl

Tel.: 0221-20046864
Fax: 0221-9711255

Wichtiger Hinweis!

Scheuen Sie sich nicht, mit meiner Praxis und mir Kontakt aufzunehmen, viele Publikationen stören vielleicht, halten uns aber nicht davon ab, jeden Patienten mit seinen persönlichen Problemen ausführlich zu umsorgen.

Mein therapeutisches Netzwerk >>

BNZ  -  Bundesverband der naturheilkundlich tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V.

GKO -Gesellschaft für Ganzheitliche Kieferorthopädie

Valplast - flexibles Prothesenmaterial aus Nylon. Johannes Weithas KG

Zirkon -  metallfreies Kronen-,  Brücken- und "Modellgußmaterial". DeguDent GmbH

Partner-Zahnarzt der BKK-advita

...und natürlich auch die Kölner Karnevalsgesellschaft

Fidele Burggrafen von 1927 e.V.

shim shim

Publikationen Kronen und Brücken aus Zirkon

Einzelkronen aus Cercon | | |

   
  

Einzelkronen aus Cercon

                                               Arbeit aus Juli 2010

dies absolut metallfreie Material gewinnt immer stärkere Beliebtheit beim Patienten. Besonders die nahezu gleiche Farbe wie ein natürlicher Zahn besticht in der Optik und damit sind bis dahin beinahe unerreichbare Möglichkeiten in der Zahn- Kosmetik plötzlich vorhanden. (siehe auch die Bilder unter PRAXIS).Die individuelle positive Verträglichkeit ist nach meinen statistischen Erhebungen aus hunderten mit diesem Material von mir gemachten Speicheltests bei nahezu 90%.

   

Die physikalischen Werte, wie Abrieb, Bruchfestigkeit, Farbkonstanz, Lösungsverhalten gegenüber Speichel, thermische Faktoren,usw. sind gegenüber dem natürlichen Zahn-Schmelz nahezu identisch.

Die zahntechnische Herstellung solchen Zahnersatzes ist außerordentlich aufwändig. Die Laboraustattung mit Computer,CAD/CAM-Einrichtung incl.Fräsautomaten sowie langjährig erfahrenen Zahntechnikern ist Grundvoraussetzung.

Durch dieses langwierige und schwierige Herstellungsverfahren, ist es in der Regel notwendig, Passformanproben als Zwischenschritt vor der Fertigstellung zu machen.

Für den Zahnarzt ist nach meiner Erfahrung eine zeitlich intensive Stufenpräparation unabdingbar. Der spätere genaue Sitz auf dem beschliffenen Zahn wird es "danken".

   

Die eingesetzten Kronen im Munde der Patientin sind von überzeugender Ästhetik und "Schönheit".

 
 
Impressum | Datenschutz | Sitemap | www.heilpraktikerfinder.de | www.portasanitas.de | login


Prof. Prof. h.c. Dr. med. dent. Werner Becker
Niehler Damm 275, 50735 Köln-Niehl
Telefon:
Fax: Telefax: +49 (0) 221 97 11 255
E-Mail: aet
http://www.prof-becker-koeln.de/Publikationen-Kronen-und-Bruecken-aus-Zirkon-12.html
shim shim
shim shim shim shim shim
Schatten links Schatten Schatten Schatten Schatten rechts